Artikel mit dem Schlagwort: » Pauschale «

Verpflegungsmehraufwand 2017 – Spesen, Pauschalen, Tagegelder

Verpflegungsmehraufwand 2017, Pauschalen, Tagegelder und Informationen zu Spesen 2017

Seit dem 14. Dezember stehen die neuen Pasuchalen für den Verpflegungsmehraufwand 2017 fest. Diese möchten wir Ihnen natürlich nicht vorenthalten und sie auf dieser Seite zur Verfügung stellen. Außerdem wollen wir Ihnen auf dieser Seite erklären, wie Sie mit den Pauschalen für Spesen im Jahr 2017 arbeiten. Sollten Sie sich für die Verpflegungsmehraufwände der Vorjahre interessieren, so finden Sie hier einen Überblick über die aktuellen Pauschalen: Verpflegungsmehraufwand 2016 für geschäftliche Reisen vom 01.01.2016 bis 31.12.2016 Verpflegungsmehraufwand 2015 für geschäftliche Reisen vom 01.01.2015 bis 31.12.2015 Verpflegungsmehraufwand 2014 für geschäftliche Reisen vom 01.01.2014 bis 31.12.2014 Verpflegungsmehraufwand 2013 für geschäftliche Reisen vom 01.01.2013 […]

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
42 Kommentare

Verpflegungsmehraufwand 2016 – Alle Spesen, Pauschalen, Tagegelder

Verpflegungsmehraufwand und Spesen 2016

Seit dem 09.12.2015 stehen nun endlich die neuen Pauschalen für den Verpflegungsmehraufwand 2016 (herausgegeben vom Bundesministerium der Finanzen) fest. In diesem Artikel möchten wir Sie über die wichtigsten Neuerungen informieren. Darüber hinaus erhalten Siedie Spesen-Sätze 2016 für Deutschland (natürlich mit einem ausführlichen Berechnungsbeispiel) und die komplette Liste der Auslandsreisepauschalen 2016 für den Rest der Welt (inkl. aktueller Übernachtungspauschale)! Alle hier genannten Informationen gelten für Dienstreisen und Geschäftsreisen, die ab dem 01. Januar 2016 stattfinden bzw. stattgefunden haben. Sollten Sie noch an Ihrer Reisekostenabrechnung für andere Jahre als 2016 sitzen, dann sehen Sie sich bitte die folgenden Übersichten an: Neu: Verpflegungsmehraufwand […]

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
89 Kommentare

Verpflegungsmehraufwendungen bei (mehrtägigen) Flugreisen?

Gerade hat Peter hier in den Kommentaren gefragt, wie es denn ist wenn man über nach per Flugzeug in ein anderes Land anreist. Welche Sätze für den Verpflegungsmehraufwand gelten dann? Noch etwas spannender wird diese Frage, wenn man über mehrere Tage (mit einem Zwischentag) fliegt. Flugreisen, Abflug und Ankunft an einem Tag Tatsächlich ist es so, dass bei mehrtägigen Flugreisen einige Besonderheiten zu beachten sind. So gilt ein Land als erreicht, sobald ein Flugzeug dort landet (Zwischenlandungen bleiben unberücksichtigt). Bei Eintägigen Flugreisen (es wird morgens in Deutschland gestartet im Laufe des gleichen Tages landet der Flieger auf dem Flughafen des […]

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
6 Kommentare

Vergünstige Mittagsverpflegung für Leiharbeitnehmer

Bewirtungskosten, Bewirtungsbeleg

Bereits seit Anfang des Jahres 2015 ist laut einem Verwaltungserlass das Benutzen von Essensgutscheinen auch für Leiharbeitnehmer gestattet. Um dieses Privileg in Anspruch nehmen zu können, müssen jedoch Voraussetzungen erfüllt werden. Die Vorschriften werden nachfolgend, anhand von Beispielen, erläutert. Voraussetzungen für eine Steuervergünstigung bei Leiharbeitnehmern Leiharbeitnehmer sind aus steuerlicher Sicht immer auswärtig tätig. Bislang war für Beschäftigte immer die Leiharbeitsfirma oder Einsatzfirma die erste Tätigkeitsstätte. Für dienstliche Fahrten vom entsprechenden Ort können Kosten laut Kilometersatz abgerechnet werden. Pauschalen für die Verpflegung konnten ebenfalls in Anspruch genommen werden. Das Unternehmen, welches die Arbeitnehmer verleiht, konnte den Leiharbeitern Essensgutscheine mitgeben. In diesem […]

Schlagwörter: , , , , , , , , ,
» Kommentar hinterlassen

Buchungsbelege – Alles Wichtige über Quittungen

Betriebsausgaben bei der Reisekostenabrechnung

Bei der Steuererklärung werden Ausgaben und Einnahmen gegengerechnet. Damit die Finanzbeamten durchblicken und die Abrechnung ordnungsgemäß verläuft, sollten die wichtigsten Tipps und Tricks in Bezug auf Quittungen befolgt werden. Rechnungen sind zu sammeln und ordnungsgemäß einzureichen. Und damit beginnt auch schon der erste Hinweis. 10 Tipps und Tricks über Quittungen! Belege sammeln – Die Buchungsbelege in der Schuhschachtel sind im Fernsehen immer mal wieder zu sehen. Im wirklichen Leben ist ein geschicktes Ordnungssystem aber vorzuziehen. Ein System spart auch anschließende Zeit zum Sortieren. Rechnungen verlangen – Teure Produkte, insbesondere die Büroeinrichtung, sollten immer auf Rechnung gekauft werden. Die Belege sind […]

Schlagwörter: , , , , , , , ,
» Kommentar hinterlassen

Verpflegungsmehraufwand 2015, Tabelle für Pauschalen / Tagegelder

Verpflegungsmehraufwand 2015

Wichtig: Hier haben wir die aktuellen Pauschalen zum Verpflegungsmehraufwand 2016 für Dienstreisen ab dem 01.01.2016 für Sie zusammengefasst! Die Pauschalen für den Verpflegungsmehraufwand 2015 (siehe ergänzend hierzu auch Artikel Tagegeld im Lexikon) sind am 19. Dezember 2014 vom Bundesministerium der Finanzen bekannt gegeben worden. Sie gelten für alle Reisen die in der Zeit vom 01.01.2015 bis zum 31.12.2015 stattfinden. Reisen, die Sie davor angetreten haben rechnen Sie mit den entsprechenden Sätzen zum Verpflegungsmehraufwand 2014, dem Verpflegungsmehraufwand 2013 oder dem Verpflegungsmehraufwand 2012 ab. Alle Sätze für die Vorjahre (für Deutschland und für das Ausland) finden Sie natürlich direkt hier auf reisekostenabrechnung.com. […]

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
137 Kommentare

Wie muss ich den Verpflegungsmehraufwand kürzen?

Frage: Ich habe gehört, dass man den Verpflegungsmehraufwand kürzen muss, wenn man während der Geschäftsreise (teilweise) durch seinen Arbeitgeber verpflegt wird. Wie genau funktioniert die Kürzung und um welche Beträge muss ich den Verpflegungsmehraufwand kürzen? Antwort: Das ist korrekt. Der Gesetzgeber geht (berechtigt) davon aus, dass ein Mehraufwand für die Verpflegung natürlich nur dann entsteht, wenn auch tatsächlich eine Verpflegung auf eigene Kosten stattfindet. Erhält der Arbeitnehmer Mahlzeiten von seinem Arbeitgeber, dann muss der anzusetzende Pauschalbetrag zum Verpflegungsmehraufwand (die Pauschalen finden Sie hier in der Übersicht) entsprechend gemindert werden. Dabei geht der Gesetzgeber grundsätzlich davon aus, dass der Verpflegungsmehraufwand wie […]

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
96 Kommentare

Reisekosten gegenüber dem Arbeitgeber geltend machen – ein Ratgeber

Anlegen

Immer mehr Unternehmen richten ihre betriebliche Tätigkeit überregional aus. Selbst kleinere und mittelständische Unternehmen sind heute mit Dependancen in anderen Bundesländern, im europäischen Ausland oder sogar in Übersee vertreten. Mit einer herausragenden Idee und technischem Know-how kann man selbst als Betrieb mit wenigen Dutzend Mitarbeitern Marktführer werden. Eine Entwicklung, die Folgen hat – auch für viele Mitarbeiter. In den vergangenen Jahren hat die Dienstreisetätigkeit deutlich zugenommen. Verzeichnete der Verband Deutsches Reisemanagement im Jahr 2004 noch rund 146 Mio. Geschäftsreisen, stieg deren Zahl innerhalb der letzten zehn Jahre deutlich an. 2014 verzeichnete der Verband eine Zahl von circa 171 Mio. Dienstreisen. […]

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
2 Kommentare

Warum ist die Übernachtungspauschale in Deutschland so gering?

Ich habe mir gerade die Pauschalen für Übernachtungskosten angesehen. Dabei ist mir aufgefallen, dass die Pauschalen für Übernachtungen in vielen Ländern der Welt einigermaßen realistisch geschätzt worden sind. In Deutschland gilt aber nur eine sehr geringe Übernachtungspauschale von 20 Euro – warum ist das so?

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , ,
12 Kommentare

Muss der Chef meine Spesen / Pauschalen zum Verpflegungsmehraufwand zahlen?

Ich bin regelmäßig auf Geschäftsreisen unterwegs (mehrmals im Monat), mein Chef weigert sich allerdings meine Spesen bzw. den Verpflegungsmehraufwand zu zahlen. Darf er das und was kann ich tun um meine Spesen trotzdem erstattet zu bekommen?

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
29 Kommentare