Artikel mit dem Schlagwort: » Quittung «

Reisekosten gegenüber dem Arbeitgeber geltend machen – ein Ratgeber

Anlegen

Immer mehr Unternehmen richten ihre betriebliche Tätigkeit überregional aus. Selbst kleinere und mittelständische Unternehmen sind heute mit Dependancen in anderen Bundesländern, im europäischen Ausland oder sogar in Übersee vertreten. Mit einer herausragenden Idee und technischem Know-how kann man selbst als Betrieb mit wenigen Dutzend Mitarbeitern Marktführer werden. Eine Entwicklung, die Folgen hat – auch für viele Mitarbeiter. In den vergangenen Jahren hat die Dienstreisetätigkeit deutlich zugenommen. Verzeichnete der Verband Deutsches Reisemanagement im Jahr 2004 noch rund 146 Mio. Geschäftsreisen, stieg deren Zahl innerhalb der letzten zehn Jahre deutlich an. 2014 verzeichnete der Verband eine Zahl von circa 171 Mio. Dienstreisen. […]

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
2 Kommentare

Bezahlung auf Dienstreisen im Ausland

Reisekosten bei Dienstreisen, Zahlung im Ausland

Gerade wer geschäftlich Gebiete bereist, die außerhalb der Europäischen Union liegen, der sollte sich vor der Reise unbedingt Gedanken darüber machen, wie er seine Ausgaben im Ausland bezahlen will. Nicht immer ist es selbstverständlich, dass der nächste Geldautomat (wie in deutschen Städten üblich) gleich um die Ecke ist und nicht jedes Zahlungsmittel das wir aus Deutschland kennen wird im Ausland einfach so anerkannt. Wir haben uns daher einige Gedanken gemacht und wichtige Tipps zur Bezahlung mit verschiedenen Zahlungsarten auf Dienstreisen im Ausland in diesem Artikel für Sie zusammengefasst. Barzahlung Die Barzahlung ist immer noch das sicherste Mittel um Rechnungen im […]

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
2 Kommentare

Fahrtkosten

Fahrtkosten, Reisekostenabrechnung

Hinweis zu den Fahrtkosten 2014: Durch die Überarbeitungen im Reisekostenrecht (siehe auch Reisekostenreform 2014) wurden auch die Richtlinien für die Kilometerpauschale bei den Fahrtkosten angepasst. Ab 01.01.2014 sind Fahrtkosten-Pauschalen nur noch für PKW und motorbetriebene Fahrzeuge vorgesehen. Das heißt: Die Pauschale für Fahrten mit dem Fahrrad (das waren bisher 0,05 Euro pro zurückgelegtem Kilometer) und die Mitfahrer-Pauschalen (bei Mitfahrten im PKW bisher 0,02 Euro / Kilometer) entfallen und dürfen ab 2014 nicht mehr genutzt werden. Hier sind die neuen Pauschalen bei den Fahrtkosten 2014 im Überblick: Für 2018 gelten somit nur noch die folgenden Pauschbeträge: KFZ: 0,30 Euro / Kilometer […]

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
35 Kommentare

Eigenbeleg für Reisekosten

Eigenbeleg bei der Reisekostenabrechnung

„Keine Buchung ohne Beleg“ – diese goldene Grundregel der Buchführung ist ungefähr so alt, wie die das Themenfeld der Buchhaltung selbst. Leider kommt es immer wieder vor, dass sich getätigte Ausgaben nicht mit einem offiziellen Fremdbeleg nachweisen lassen. An manchen Stellen kriegt man schlicht nur sehr schwer eine Quittung (z.B. an der Garderobe auf einer Fachmesse oder bei Trinkgeldern von Geschäftsessen), oft gehen Belege (z.B. die kleinen Papierschnipsel aus Parkautomaten) aber auch einfach schnell verloren. Weder bei der Abrechnung der Kosten einer Dienstreise gegenüber dem Chef, noch bei der Reisekostenabrechnung als Selbständiger oder Gewerbetreibender muss man in solchen Fällen allerdings […]

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
7 Kommentare