Doppelte Haushaltsführung – Einrichtung unbegrenzt abzugsfähig

Doppelte Haushaltsführung : Einrichtung unbegrenzt abzugsfähig

Das Finanzgericht Düsseldorf hat in einem Urteil vom 14.03.2017 entschieden, dass die Anschaffungskosten für Einrichtung und notwendigen Hausrat einer Zweitwohnung im Rahmen einer beruflich veranlassten doppelten Haushaltsführung nicht zu den Unterkunftskosten gehören. Damit ist der Abzug dieser Kosten unbegrenzt. Die Hintergründe der Klage Im Streitjahr 2014 unterhielt der Kläger neben seinem Hausstand an seinem Lebensmittelpunkt …

Steuerfreie Reisekosten – Was ist alles möglich?

Steuerfreie Reisekosten - Was ist möglich?

Normaler Lohn und Gehalt müssen versteuert werden. Doch in Sachen Reisekosten ist das anders geregelt. Müssen Arbeitnehmer beruflich verreisen, so gibt es Reisekosten, die steuerfrei gewährt werden können. Aber was genau zählt da alles dazu? In welcher Höhe gibt es lohnsteuerfreie Erstattungen? Was müssen Arbeitgeber und Arbeitnehmer diesbezüglich wissen? Fahrtkosten lohnsteuerfrei vom Arbeitgeber erhalten Betrieblich …

Verpflegungskosten für Unternehmer – Das sollten Firmenchefs wissen

Reisekostenabrechnung Formular

In vielen Betrieben ist es so, dass der Firmenchef selber auf Geschäftsreise geht. Auch für Unternehmer gibt es Verpflegungskosten, die steuerlich geltend gemacht werden können. Der Verpflegungsmehraufwand während der Geschäftsreise kann nur pauschal zum Ansatz kommen. Von dem Gesetzgeber her gibt es festgelegte Pauschalen, die maßgeblich sind. Auch wenn die tatsächlich entstandenen Verpflegungskosten höher ausfielen, …

Auftragsfinanzierung – Reisekosten neuer Aufträge vorfinanzieren

Neuer Auftrag, Reisekosten vorfinanzieren mit Darlehen oder Kredit

Neue Aufträge bieten Unternehmen neue Chancen auf ein Wachstum des Unternehmens und sind grundsätzlich ein Erfolg. Um die neuen Aufträge zu bewältigen, müssen zunächst Materialien, Dienstleistungen und eventuell nötige Reisekosten vorfinanziert werden, um den Zeitraum zu überbrücken, bis der Auftraggeber seine Rechnung begleicht. Von der Auftragsvergabe bis zur ersten Zahlung können Monate vergehen. Im Folgenden …

Reisekosten korrekt abrechnen: Alles auf einen Blick!

AUF EINEN BLICK

Wer beruflich ständig unterwegs ist, kann viele der Kosten, die dabei entstehen, als Betriebs- oder Werbungskosten von der Steuer absetzen. Wie bei allen anderen Steuervergünstigungen gilt allerdings auch hier: Ohne eine lückenlose Dokumentation ist die Chance auf Rückerstattungen eher gering. Welche Kosten in welcher Höhe abgerechnet werden können, und welche Belege und Angaben nötig sind, …

Reisekosten einsparen: Flugkosten effektiv senken!

Diagramm Taschenrechner, Kurve nach oben, Steigerung

Nicht immer ist es bei der Geschäftsreise mit einer Fahrt in die nächste große Stadt getan. Bei großen Unternehmen sitzen die Geschäftspartner häufig in einem anderen Land oder sogar auf einem anderen Kontinent. In diesem Fall wird das Flugzeug wegen seiner Geschwindigkeit als Transportmittel vorgezogen. Wer einen Flug für seine Geschäftsreise buchen möchte, muss mit …

Nachhaltig Verreisen: Dienstreise und Umwelt im Einklang

nachhaltig KOMPASS

Je öfter eine Geschäfts- oder Dienstreise angetreten wird, desto eher meldet sich vielleicht auch das „grüne Gewissen“. Denn je nach Art der Fortbewegung wird nicht nur das Unternehmensziel erreicht, sondern auch die Umwelt verschmutzt. Es ist durchaus ratsam auch auf das Image des Unternehmens zu achten. So werden engagierte Mitarbeiter angezogen und auch gegenüber der …

Spaziergang während der Pause: Sturz ist kein Wegeunfall!

Dienstreise

Eine Geschäftsreise kann mitunter stressig werden. Nicht immer ist die Möglichkeit gegeben vor Ort gemütlich ein Mittagsmahl zu sich zu nehmen. Der Spaziergang, um einerseits abzuschalten, aber auch um ein selbstgemachtes Brot zu verzehren, ist keine Seltenheit. Weniger wahrscheinlich ist jedoch, dass ein Sturz während dieser Pause passiert und sogar ein bleibender Schaden festgestellt wird. …

Kompetenzen in Bezug auf die Geschäftsreise bündeln

Gut - Besser - Am Besten

Während kleinere Unternehmen seltener Geschäftsreisen antreten, ist dies bei großen Firmen praktisch ein täglicher Standard. Je mehr sich die Firma jenseits des eigenen Standorts engagiert, desto größer sind auch die Ausgaben für die Durchführung der Reise. Mit guter Planung und der Bündelung von Kompetenzen können die Kosten effektiv reduziert werden. Dies trifft auf die Anreise, …