Artikel mit dem Schlagwort: » Betriebsausgabe «

Spesenbetrug – Definition und Urteile

Vorteuer, Ausland - Die Gesetze

Wenn ein Mitarbeiter eine Dienstreise unternimmt, so hat er einen Anspruch auf Ersatz der entstehenden Kosten. Die Spesen decken hierbei den Bereich der Verpflegung ab. Es wird die Differenz der gewöhnlichen Verpflegung am Arbeitsplatz und der tatsächlichen Kosten für Essen und Trinken herangezogen. Das Wort Spesen kommt aus dem Lateinischen spesa und kann auch Speisen bedeuten. Was ist Spesenbetrug? Die Spesen werden dem Mitarbeiter steuerfrei erstattet, sofern die gesetzlichen Bestimmungen nicht überschritten werden. Werden Spesen aus Versehen nicht korrekt abgerechnet, so liegt Fahrlässigkeit vor. Wer jedoch denkt, er könne bei seiner Abrechnung ein wenig zu seinem Vorteil schummeln („das Unternehmen […]

Schlagwörter: , , , , , , , , ,
» Kommentar hinterlassen

Überprüfung von Reisekosten-Prozessen und Belegen

Betriebsausgaben: Kontoauszug

Die Reisekostenabrechnung ist ein komplexer Prozess, welcher nicht in jedem Unternehmen reibungslos durchgeführt wird. Und auch in Firmen, die jahrelang ein gutes System hatten, können die Änderungen im Reisekostenrecht einiges durcheinandergebracht haben. Ein guter Grund die Mitarbeiter und Prozesse zu überprüfen, um die Vorgänge zu verbessern. Aber worauf sollte bei dieser Auditierung geachtet werden? Fünf Tipps zur Auditierung von Prozessen bei den Reisekosten Je nach Größe eines Unternehmens kann sich eine regelmäßige Kontrolle auszahlen. Für die entsprechenden Angestellten stellt eine solche Überprüfung natürlich eine zusätzliche Belastung dar. Im Endeffekt kommt es aber allen zugute, wenn Prozesse optimiert werden können. Belege […]

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,
2 Kommentare

Roaming-Gebühren beim Telefonieren im Ausland

Telefonkosten, Weltweit: Handy und Festnetz

Wer im Urlaub ist und mit dem Handy telefoniert, der sollte sich zuvor über die Roaming-Gebühren erkundigen. Allerdings sollte sich vorab auch überlegt werden, ob nicht auch Urlaub vom Handy gemacht werden sollte, um wirklich abschalten und entspannen zu können. Dies ist während einer Geschäftsreise freilich nicht möglich. Hier wird das Mobiltelefon zum Arbeitsgerät und viele wichtige Telefonate müssen getätigt werden. Wenn dies aus dem Ausland unumgänglich ist, sollten die Roaming-Gebühren im Blick behalten werden. Aber zumindest innerhalb der EU haben sich die Kosten bereits reduziert. Roaming-Gebühren – Ein Rückblick auf vergangene Jahre Die Kosten für das Telefoniere, Schreiben von […]

Schlagwörter: , , , , , , , , ,
» Kommentar hinterlassen

Warum ist die Übernachtungspauschale in Deutschland so gering?

Ich habe mir gerade die Pauschalen für Übernachtungskosten angesehen. Dabei ist mir aufgefallen, dass die Pauschalen für Übernachtungen in vielen Ländern der Welt einigermaßen realistisch geschätzt worden sind. In Deutschland gilt aber nur eine sehr geringe Übernachtungspauschale von 20 Euro – warum ist das so?

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , ,
13 Kommentare

Bezahlung auf Dienstreisen im Ausland

Reisekosten bei Dienstreisen, Zahlung im Ausland

Gerade wer geschäftlich Gebiete bereist, die außerhalb der Europäischen Union liegen, der sollte sich vor der Reise unbedingt Gedanken darüber machen, wie er seine Ausgaben im Ausland bezahlen will. Nicht immer ist es selbstverständlich, dass der nächste Geldautomat (wie in deutschen Städten üblich) gleich um die Ecke ist und nicht jedes Zahlungsmittel das wir aus Deutschland kennen wird im Ausland einfach so anerkannt. Wir haben uns daher einige Gedanken gemacht und wichtige Tipps zur Bezahlung mit verschiedenen Zahlungsarten auf Dienstreisen im Ausland in diesem Artikel für Sie zusammengefasst. Barzahlung Die Barzahlung ist immer noch das sicherste Mittel um Rechnungen im […]

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
2 Kommentare

Die Unternehmensrichtlinie korrekt an Mitarbeiter kommunizieren!

Sachbezug bei der Lohnabrechnung oder Gehaltsabrechnung

Vorgaben bezüglich der Reisekosten können in einer Unternehmensrichtlinie festgehalten werden. Oftmals ist dies sogar der Fall. Lediglich die Einhaltung und das Controlling dieser Richtlinie lassen in dieser Hinsicht zu wünschen übrig. Dies resultiert darin, dass die Ausgaben für Geschäftsreisen regelmäßig überschritten werden. Wie empfinden Mitarbeiter die Überschreitung des Budgets? Die Unternehmensrichtlinie, inklusive der Vorgaben bezüglich der Reisekosten, wird von den Bossen vorgenommen. Die Mitarbeiter sind für die Einhaltung verantwortlich. Dabei sind die entsprechenden Richtlinien bezüglich der Reisekosten zumeist bekannt. Es wird sich zudem um Einhaltung bemüht. Tatsächlich findet jedoch eine deutliche Überschreitung statt, die von den Mitarbeitern als nicht so […]

Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,
» Kommentar hinterlassen

Reisekosten: Bus, Bahn oder Zug – Was ist günstiger für die Umwelt?

Entfernungspauschale für Arbeitnehmer: Nur einfache Wegstrecke

Diese Frage sollten sich viele Unternehmen häufig stellen. Denn bei den Reisekosten gibt es zwar ein enormes Einsparpotential, aber viele Unternehmen achten auch auf die Umwelt. Wenn die Firma jedoch über spezielle Dienstwagen verfügt, wird die Prüfung oftmals ausgesetzt. Zudem ist es keine Seltenheit, dass innerhalb eines Unternehmens so verfahren wird, wie es schon immer gehandhabt wurde. Dass es sich dabei nicht immer um die günstigste oder umweltfreundlichste Lösung handelt, sollte klar sein. Aber wie können die Reisedaten im Vergleich fair ermittelt werden? Reisekostenermittlung mit der Seite der Bahn Ein der Homepage der Bahn gibt es eine Möglichkeit die Reisekosten […]

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,
» Kommentar hinterlassen

Kündigung wegen falscher Abrechnung der Reisekosten!

Kilometerpauschale und Kilometergeld bei der Reisekostenabrechnung

Eine Geschäftsreise bietet für den Angestellten eine nette Abwechslung, eine lehrreiche Erfahrung und oftmals auch weitere Vorteile für den Arbeitgeber. Ein Gewinn für alle Seiten, sofern sich jeder an die Regeln hält. Tut der Arbeitnehmer dies nicht, indem er bei der Reisekostenabrechnung mogelt, so stellt dies sogar einen Kündigungsgrund dar. Entsprechend sollte dieser sensible Teil der Arbeit mit Sorgfalt erledigt werden. Unberechtigte Auszahlung von Reisekosten führen zur Kündigung! Fehler auf der Arbeit sind nichts Ungewöhnliches und passieren tagtäglich. Es macht jedoch einen Unterschied, ob diese aus Versehen geschehen sind, absichtlich herbeigeführt wurden oder aus Unachtsamkeit vorgekommen sind. In jedem Fall […]

Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,
» Kommentar hinterlassen

Mit der Fernwartung Reisekosten sparen!

Reisekosten, Reisekostenabrechnung mit Tastatur und Finger

Geschäftsreisen zu Meetings und Fortbildungen sind sinnvoll und lassen sich in den wenigsten Fällen vermeiden. Wenn es jedoch um die Installation einer Software geht oder um die Behebung eines computerspezifischen Problems, so kann die Fernwartung Reisekosten überflüssig machen. Kompetente Mitarbeiter erledigen die anfallenden Arbeiten über das Internet und verlassen dabei nicht einmal ihren angestammten Arbeitsplatz. Fernwartung innerhalb der Firma Gerade bei großen Unternehmen bietet diese Art der Arbeit eine große Kostenersparnis. Mit mehreren Außenstellen war die Firma früher auf diverse Computerabteilungen angewiesen. Befindet sich der Hauptsitz in Hamburg und eine Zweigstelle in Augsburg, so gibt es drei Möglichkeiten für Unternehme […]

Schlagwörter: , , , , , , , , ,
» Kommentar hinterlassen

Reisekosten ergaunern? Fehlgeschlagen?

Tagegelder und Übernachtungspauschale 2014

Reisen gehören bei vielen Unternehmen zum Tagesgeschäft. Indem die Kosten abgesetzt oder angerechnet werden können, ist eine leichte Ersparnis möglich. Aber wie sieht es bei Firmen aus, bei denen eigentlich keine Reisekosten anfallen? Diese Unternehmen sollten natürlich auch keine Kosten geltend machen. Eben dies hat jedoch eine Mitarbeiterin eines Unternehmens aus Rinteln versucht. Jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft wegen Urkundenfälschung und Untreue. Die Reise auf dem Papier Es liegen Unterlagen von Reisen vor, die tatsächlich durchgeführt wurden. Allerdings wurden die Dokumente in einer Weise bearbeitet, dass die Abrechnung der Spesen einer Mitarbeiterin zufiel. Diese hat die Dienstreise jedoch gar nicht angetreten. […]

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,
» Kommentar hinterlassen