Artikel mit dem Schlagwort: » Flugreisen «

Verpflegungspauschale

Verpflegungspauschale, Reisekosten und Reisekostenabrechnung

Wenn der Arbeitgeber nicht die Kosten für Verpflegung und/oder Übernachtungen auf Dienstreisen übernimmt, kann der so entstehende Verpflegungsmehraufwand geltend gemacht werden. Hier greift die Verpflegungspauschale (Verpflegungspauschbetrag), die sich nach Reiseland und Reisedauer richtet. Am 14. Dezember 2016 wurde die Verpflegungspauschale für das Jahr 2017 festgesetzt. Wir informieren Sie rund um diese aktuelle Pauschale. Eine detaillierte Tabelle mit den aktuellen Pauschbeträgen für das Jahr 2017 für alle Länder finden Sie hier. Verpflegungspauschale für Mehraufwendungen Wer noch kein routinierter Geschäftsreisender ist, verfällt leicht dem Irrglauben, die Verpflegungspauschale würde sämtliche Kosten für die Verpflegung auf Dienstreisen decken. Doch die Abrechnung der tatsächlichen Verpflegungskosten […]

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
1 Kommentar

Verpflegungsmehraufwendungen bei (mehrtägigen) Flugreisen?

Gerade hat Peter hier in den Kommentaren gefragt, wie es denn ist wenn man über nach per Flugzeug in ein anderes Land anreist. Welche Sätze für den Verpflegungsmehraufwand gelten dann? Noch etwas spannender wird diese Frage, wenn man über mehrere Tage (mit einem Zwischentag) fliegt. Flugreisen, Abflug und Ankunft an einem Tag Tatsächlich ist es so, dass bei mehrtägigen Flugreisen einige Besonderheiten zu beachten sind. So gilt ein Land als erreicht, sobald ein Flugzeug dort landet (Zwischenlandungen bleiben unberücksichtigt). Bei Eintägigen Flugreisen (es wird morgens in Deutschland gestartet im Laufe des gleichen Tages landet der Flieger auf dem Flughafen des […]

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
7 Kommentare