Artikel in der Kategorie: » Häufige Fragen und Antworten (FAQ) «

Können Unternehmer die Pauschalen zum Verpflegungsmehraufwand nutzen?

Es wurde in den Kommentaren zum Verpflegungsmehraufwand 2018 gefragt, ob die Pauschalen / Tagessätze für den Verpflegungsmehraufwand auch von Unternehmern (Selbständige / Freiberufler / Gewerbetreibende) genutzt werden können. Die Antwort lautet: Ja! Die Pauschalen zum Verpflegungsmehraufwand können (und müssen) auch von Selbständigen, Freiberuflern und Gewerbetreibenden genutzt werden. Die Pauschalen werden dazu einfach in den Betriebsausgaben angesetzt. Beispiel: Ein Unternehmer fährt für 3 Tage zu einem Kundenbesuch. Er startet am 01.06. morgens um 8 Uhr zuhause und kehrt am 04.06. um 18 Uhr von seiner Reise zurück. Ihm steht somit ein Verpflegungsmehraufwand von 2×12 Euro (für An- und Abreise am 01.06. […]

Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,
2 Kommentare

Verpflegungsmehraufwendungen bei (mehrtägigen) Flugreisen?

Gerade hat Peter hier in den Kommentaren gefragt, wie es denn ist wenn man über nach per Flugzeug in ein anderes Land anreist. Welche Sätze für den Verpflegungsmehraufwand gelten dann? Noch etwas spannender wird diese Frage, wenn man über mehrere Tage (mit einem Zwischentag) fliegt. Flugreisen, Abflug und Ankunft an einem Tag Tatsächlich ist es so, dass bei mehrtägigen Flugreisen einige Besonderheiten zu beachten sind. So gilt ein Land als erreicht, sobald ein Flugzeug dort landet (Zwischenlandungen bleiben unberücksichtigt). Bei Eintägigen Flugreisen (es wird morgens in Deutschland gestartet im Laufe des gleichen Tages landet der Flieger auf dem Flughafen des […]

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
10 Kommentare

Wie muss ich den Verpflegungsmehraufwand kürzen?

Frage: Ich habe gehört, dass man den Verpflegungsmehraufwand kürzen muss, wenn man während der Geschäftsreise (teilweise) durch seinen Arbeitgeber verpflegt wird. Wie genau funktioniert die Kürzung und um welche Beträge muss ich den Verpflegungsmehraufwand kürzen? Antwort: Das ist korrekt. Der Gesetzgeber geht (berechtigt) davon aus, dass ein Mehraufwand für die Verpflegung natürlich nur dann entsteht, wenn auch tatsächlich eine Verpflegung auf eigene Kosten stattfindet. Erhält der Arbeitnehmer Mahlzeiten von seinem Arbeitgeber, dann muss der anzusetzende Pauschalbetrag zum Verpflegungsmehraufwand (die Pauschalen finden Sie hier in der Übersicht) entsprechend gemindert werden. Dabei geht der Gesetzgeber grundsätzlich davon aus, dass der Verpflegungsmehraufwand wie […]

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
117 Kommentare

Warum ist die Übernachtungspauschale in Deutschland so gering?

Ich habe mir gerade die Pauschalen für Übernachtungskosten angesehen. Dabei ist mir aufgefallen, dass die Pauschalen für Übernachtungen in vielen Ländern der Welt einigermaßen realistisch geschätzt worden sind. In Deutschland gilt aber nur eine sehr geringe Übernachtungspauschale von 20 Euro – warum ist das so?

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , ,
13 Kommentare

Muss der Chef meine Spesen / Pauschalen zum Verpflegungsmehraufwand zahlen?

Ich bin regelmäßig auf Geschäftsreisen unterwegs (mehrmals im Monat), mein Chef weigert sich allerdings meine Spesen bzw. den Verpflegungsmehraufwand zu zahlen. Darf er das und was kann ich tun um meine Spesen trotzdem erstattet zu bekommen?

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
36 Kommentare