Pendlerpauschale

Pendlerpauschale bei der Steuererklärung, 0,30 Km für einfache Strecke in Werbungskosten ansetzen

Die Pendler- oder Entfernungspauschale bezeichnet im deutschen Einkommenssteuerrecht die Kosten für Fahrten zwischen Wohnstätte und Tätigkeitsstelle. Die Pendlerpauschale findet bei den Werbungskosten im Rahmen der jährlichen Steuererklärung berücksichtigung und beträgt derzeit 0,30 je gefahrenen Kilometer in der einfachen Strecke. Die Pendlerpauschale ist ausdrücklich kein Element der Reisekostenabrechnung. Im Rahmen der Reisekostenabrechnung geht es die Summe …

Entfernungspauschale

Entfernungspauschale und Pendlerpauschale

Bei der Entfernungspauschale, im Volksmund auch „Pendlerpauschale“ genannt, geht es um die täglichen und regelmäßigen Fahrten von der Wohnung zur Arbeit, die bei der Steuererklärung mit 0,30 € pro Kilometer der einfachen Wegstrecke geltend gemacht werden können. Die Entfernungspauschale ist nicht direkt dem Bereich der Reisekostenabrechnung (welche Unkosten bei Dienst- und Geschäftsreisen oder Auswärtstätigkeiten beispielsweise …

Kilometerpauschale 2019

Kilometerpauschale / Kilometergeld

Ein Teil der Reisekostenabrechnung ist die Abrechnung gefahrenen Kilometer auf Dienstreisen. Dabei kann die Kilometerpauschale im Rahmen der Abrechnung herangezogen werden. Es können (anders als bei der Entfernungs- bzw. Pendlerpauschale) alle (mit einem PKW, Motorrad, Roller oder Moped) gefahrenen Kilometer erfasst werden. Dieser Artikel gibt Ihnen alle wichtigen Informationen zur Kilometerpauschale . Die Kilometerpauschale , …