Artikel mit dem Schlagwort: » Unterkunft «

Doppelte Haushaltsführung – Einrichtung unbegrenzt abzugsfähig

Doppelte Haushaltsführung : Einrichtung unbegrenzt abzugsfähig

Das Finanzgericht Düsseldorf hat in einem Urteil vom 14.03.2017 entschieden, dass die Anschaffungskosten für Einrichtung und notwendigen Hausrat einer Zweitwohnung im Rahmen einer beruflich veranlassten doppelten Haushaltsführung nicht zu den Unterkunftskosten gehören. Damit ist der Abzug dieser Kosten unbegrenzt. Die Hintergründe der Klage Im Streitjahr 2014 unterhielt der Kläger neben seinem Hausstand an seinem Lebensmittelpunkt eine Zweitwohnung am Ort seiner ersten Tätigkeitsstätte. In seiner Einkommenssteuererklärung wollte er die hierfür notwendigen Mehraufwendungen in Form von Miete zuzüglich Nebenkosten sowie Aufwendungen für Möbel und Einrichtungsgegenstände geltend machen. Das zuständige Finanzamt berücksichtigte jedoch im Einkommensteuerbescheid bei den Mehraufwendungen für die doppelte Haushaltsführung einen […]

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
» Kommentar hinterlassen

Nachhaltig Verreisen: Dienstreise und Umwelt im Einklang

nachhaltig KOMPASS

Je öfter eine Geschäfts- oder Dienstreise angetreten wird, desto eher meldet sich vielleicht auch das „grüne Gewissen“. Denn je nach Art der Fortbewegung wird nicht nur das Unternehmensziel erreicht, sondern auch die Umwelt verschmutzt. Es ist durchaus ratsam auch auf das Image des Unternehmens zu achten. So werden engagierte Mitarbeiter angezogen und auch gegenüber der Konkurrenz und Handelspartner wird ein gutes Bild vermittelt. Aber wie kann in Bezug zu Geschäftsreise auf die Umwelt geachtet werden? Fünf Tipps für die umweltfreundliche Geschäftsreise Grundsätzlich ist eine Reise in erster Linie zu vermeiden. Hier wird nicht nur die Umwelt entlastet, es entstehen auch […]

Schlagwörter: , , , , , , , , ,
1 Kommentar

Saunaleistungen tauchen künftig auf der Hotelrechnung auf

Hotel, Service, Hotelservice als Reisekosten

Auf der Hotelrechnung werden künftig die Saunaleistungen Erwähnung finden. Dies wird aus umsatzsteuerlichen Gründen vorgenommen. Auswirkungen hat dies auf die Erstattungen bei der Lohnsteuer. Seit Juli 2015 sind Saunaleistungen mit 19 Prozent Umsatzsteuer zu belegen. Problematisch wird dies im Zusammenspiel mit der Beherbergung im Hotel, welche mit sieben Prozent ausgewiesen wird. Die kostenlose Nutzung der Sauna war bisweilen im Gesamtpaket der Übernachtungen enthalten. Hier hätte eigentlich eine Aufteilung stattfinden müssen. Problemstellung: Unterschiedliche Steuersätze Es sollte angenommen werden, dass die kostenlose Saunanutzung für die Betrachtung nicht relevant ist. Wird die Saunaleistung künftig angeboten, so soll sie auch aufgeführt werden. In diesem […]

Schlagwörter: , , , , , , , , ,
1 Kommentar

Checkliste Geschäftsreise – Planung ist das A und O!

Ideen, Inspiration, Erfindung

Für viele Arbeitnehmer ist die Geschäfts- oder Dienstreise Arbeitsalltag. Es entsteht eine gewisse Routine. Dinge, die regelmäßig erledigt werden müssen, gehen in Fleisch und Blut über. Wer jedoch nur selten eine geschäftliche Reise unternimmt oder erst am Anfang seiner Karriere steht, der könnte etwas Wichtiges vergessen. In dieser Checkliste sollen für die Reise wichtige Gegenstände und Unterlagen aufgeführt werden. Was wird für die Geschäftsreise benötigt? Diverse Formalitäten sollten bereits einige Zeit vorm Reiseantritt erledigt werden. Dazu zählt das Zusammensuchen der notwendigen Dokumente oder das Impfen gegen Krankheiten am Zielort. Dokumente sollten zudem auf ihre Gültigkeit hin überprüft werden. Versicherungen komplettieren […]

Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,
» Kommentar hinterlassen

Flugverspätung – Rechte und Entschädigung des Kunden!

Telefonkosten, Weltweit: Handy und Festnetz

Das Flugzeug ist nicht nur ein schnelles, sondern auch ein sicheres Transportmittel. Aber wie bei anderen Reisemöglichkeiten auch, besteht hier ebenfalls die Wahrscheinlichkeit einer Verspätung. Häufig hat dies für den Reisenden keine Konsequenzen. Anders sieht es jedoch aus, wenn ein Geschäftsreisender bei einem Meeting oder einer Fortbildung erwartet wurde. Aber wann besteht überhaupt ein Anspruch auf Entschädigung? Gibt es eine Entschädigung bei einer Flugverspätung? In dieser Überschrift wird eine Frage aufgeworfen, die pauschal nicht beantwortet werden kann. Ja, es ist eine Entschädigung für verspätete Flüge möglich. Aber nein, es gibt nicht immer eine Entschädigung. Diese ist auch von der Ursache […]

Schlagwörter: , , , , , , , , ,
» Kommentar hinterlassen

Wie sollte ein Konferenzraum eingerichtet werden?

Telefonkosten bei der Reisekostenabrechnung

Das Ziel einer Reise ist nicht selten eine Konferenz, Tagung oder Fortbildung. Innerhalb eines Unternehmens sollte dabei auch an die Außendarstellung gedacht werden. Die Teilnehmer haben nicht selten eine längere Reise zurückgelegt, ihrer eigenen Firma muss für die Reisekosten zahlen und dementsprechend hat der Veranstalter die Pflicht, die Konferenz bestmöglich zu gestalten. Die nachfolgenden Tipps helfen bei der Einrichtung eines Konferenzraums, indem sich die Besucher wohlfühlen werden. Fünf Tipps für die Einrichtung eines Konferenzraumes Die Eirichtung eines Konferenzraums ist keine Kunst. Die Präsentation des Unternehmens und die Zweckdienlichkeit sollten im Vordergrund stehen. Ansprechende Arbeitsverhältnisse schaffen – Sind genügend Lampen vorhanden […]

Schlagwörter: , , , , , , , , ,
» Kommentar hinterlassen

Dualer Ausbildungsgang – Regelmäßige Arbeitsstätte vs. erste Tätigkeitsstätte

Seminar, Kalender, Weiterbildung, Fortbildung, Online-Seminar

Die regelmäßige Arbeitsstätte ist ein Bestandteil des alten, die erste Tätigkeitsstätte des neuen Reisekostenrechtes. Es gibt noch einige Unklarheiten, die nicht selten in gerichtlicher Instanz geklärt werden. Eine Klägerin, die sich mitten in einem dualen Ausbildungsgang befindet, hat vor einiger Zeit geklagt. Die Frage nach der regelmäßigen Arbeitsstätte bei einer dualen Ausbildung sollte geklärt werden. Dualer Ausbildungsgang – Die Ausgangslage! Die Klägerin wird in einem Krankenhaus ausgebildet. Gleichzeitig besucht sie eine Berufsfachschule für die theoretischen Grundlagen. Die Schule selber befindet sich lediglich 200 Meter vom Krankenhaus entfernt. Die Erreichbarkeit kann entsprechend einfach hergestellt werden. Weiterhin nimmt die Klägerin an einer […]

Schlagwörter: , , , , , , , ,
» Kommentar hinterlassen

In fremden Betten schlafen – 3 Tipps für gesunden Schlaf!

Hotel, Service, Hotelservice als Reisekosten

Nach einem anstrengenden Arbeitstag fallen viele Deutsche in ihr Bett und können problemlos durchschlafen. Geschäftsreisende stehen jedoch häufig vor dem Problem, dass sie in fremden Betten schlafen müssen. Dass es sich dabei um ein Hotel handelt, welches auf die Beherbergung von Personen spezialisiert ist, spielt dabei keine Rolle. Vielen Leuten fehlt die vertraute Umgebung und daher will sich der Schlaf nicht einstellen. Die Reisekosten sind bezahlt und vielleicht helfen die folgenden Tipps, um die Übernachtung möglichst gemütlich anzugehen. 1. In fremden Betten schlafen wie zu Hause! Zuhause ist es doch am schönsten! Häufig liegt es an der Matratze, dass in […]

Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,
1 Kommentar

Wohnen bei den Eltern – Doppelte Haushaltsführung?

Business Package, Business Pauschale bei Reisekosten

Es ist keine Seltenheit, dass erwachsene Kinder noch bei ihren Eltern wohnen. Dies gilt auch dann, wenn sie schon einen Platz zur Ausbildung oder sogar zum Arbeiten gefunden haben. Es ist der perfekte Ort um Ersparnisse anzuhäufen und sich den Start ins Eigenheim später zu erleichtern. Wo andere frühzeitig das „Nest“ verlassen, bleiben andere länger oder kehren später wieder zurück. Aber kann der eigene Hausstand bei den Eltern im Sinne der doppelten Haushaltsführung verbucht werden? Wann liegt eine doppelte Haushaltsführung vor? Diese Frage wird gesetzlich eindeutig geregelt. Die nachfolgende Aufführung fasst die Gesetzeslage diesbezüglich zusammen: Die Lebensinteressen müssen im Heimatort […]

Schlagwörter: , , , , , , ,
» Kommentar hinterlassen

Vier Tipps zum Gepäck auf der Geschäftsreise

Reisen, Junger Mann, der eine Reise unternimmt. Ob er seine Reisekosten wohl abrechnet?

Auch heute noch sind die Geschäftsreisen eine der besten Möglichkeiten mit anderen Unternehmern, Kunden und Auftraggebern zusammenzukommen. Ein persönliches Treffen kann kein Telefonat und keine E-Mail ersetzen. Diese Art der Geschäftsreise artet aber auch sehr schnell in Stress aus. Besonders das Gepäck ist ein Bestandteil, der schon vor Antritt der Reise genauestens geplant werden sollte. Tipps und Tricks zum Gepäck Wer nicht ständig seine Sachen neu kaufen möchte, der sollte das Nötigste und Notwendige mit auf die Geschäftsreise nehmen. Folgende Tipps ersparen viel Ärger. Regelmäßiger Aufenthalt: Wer regelmäßig an einen bestimmten Ort fährt oder fliegt, der kann einen Koffer im […]

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,
» Kommentar hinterlassen